de

Biographie

1963
geboren in Saarbrücken

1983-1986
Steinmetzlehre in Nürnberg

1987-1993
Studium an der Ecole des Arts Décoratifs
(Ateliers Gravure und Peinture) in Strasbourg

1992
Diplom in Lithographie und Radierung

1996-2000
Studium der Germanistik, Komparatistik und Kunstgeschichte

seit 1993
freischaffender Künstler


Öffentliche Ankäufe

-
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

-
Ministerium für Bildung, Kultur und Wisssenschaft des Saarlandes

-
Landeszentralbank in Rheinland-Pfalz und im Saarland

-
Sparkasse Nürnberg

-
Union-Stiftung, Saarbrücken


Bibliographie

-
Markus Gramer, Bilder, Lahr 1999

-
Markus Gramer, Nürnberg, Erfurt 2000

-
Markus Gramer, Bildprozesse, hrsg. von Yvonne Schülke, Saarbrücken 2000

-
Markus Gramer, Lithographien - Johannes Kühn, Gedichte, hrsg. von Günter Scharwath, Saarbrücken

-
12 Lithographien von Markus Gramer zu 12 Gedichten von Johannes Kühn, hrsg. von Günter Scharwath, Saarbrücken 2001

-
Markus Gramer, Naturbild, Augsburg 2008


Ausstellungen (Auswahl)

1991
Galerie Rouge et Noir, Strasbourg

1992
Galerie Koppermann, Badenweiler

1993
Galerie Annie Mouilleron, Strasbourg

 
Volksbank Neunkirchen, Neunkirchen

 
ART 8, mit Susan Rauch, Nürnberg

 
Galerie Schönberg, Schönberg

1994
Galerie Nicole Buck, Strasbourg

 
art multiple, Düsseldorf

 
Galerie am Brühl, Zell-Gresgen

 
Galerie am Gasteig, München

1995
13. Mainzer Minipressen-Messe, Mainz

 
Gravures 1995, Saint-Louis

1996
Siemens AG, Erlangen

 
Galerie am Brühl, Zell-Gresgen

 
Galerie Rendez-Vous, Strasbourg

1997
14. Mainzer Minipressen-Messe, Mainz

1998
15ème Foire du Livre, Saint-Louis

 
Galerie am Brühl, Zell-Gresgen

1999
Reformations-Gedächtnis-Kirche, München

 
15. Mainzer Minipressen-Messe, Mainz

 
Atelier Robert Scholz, Nürnberg

 
Galerie Guardini, MVHS, München

2000
St'Art 2000, Strasbourg

 
Galerie Nitzschke, Karlsruhe

 
Ehrenhalle des Rathauses, Nürnberg

2001
Hauberrisser-Saal des Rathauses, Saarbrücken

 
Kunstforum Leismann, St. Ingbert

 
Museum im Mia-Münster-Haus, St. Wendel

 
Atelier Robert Scholz, Nürnberg

2002
Finanzministerium des Saarlandes, Saarbrücken

 
Alte Schmiede Wettig, Nieder-Olm

2003
Union-Stiftung, Saarbrücken

 
Orangerie, Blieskastel

 
Park-Galerie, Zweibrücken

2004
"Kunst macht Schule - L'Art fait école", Saarland Museum, Saarbrücken, Caves St. Croix, Metz

2005
10 Jahre Werkstattgalerie, Fürth

2006
Museen der Stadt Augsburg, Toskanische Säulenhalle, Augsburg

2008
Atelier Museum Haus Ludwig, Saarlouis

2009
Brechthaus, Augsburg

2010
Galerie TU Kaiserslautern

2011
Galerie Rathaus Riegelsberg

 
Im Austausch - 30 Jahre Kulturring C, Kunstgalerie Fürth

2015
10. Gostenhofer Atelier- und Werkstatttage, Nürnberg

2016
Art Karlsruhe 2016

2017
Art Karlsruhe 2017